· 

Zeitplan HRG 1879, HRC Hassia, RC Möve

16 Hanauer Starts

Nationale Titelkämpfe U17/U19/U23

Die Meister im Visier: 2015 war der Kölner Regatta-Verband ebenfalls Ausrichter der DJM. Foto: 2000meter.de
Die Meister im Visier: 2015 war der Kölner Regatta-Verband ebenfalls Ausrichter der DJM. Foto: 2000meter.de

Bei den Deutschen Jahrgangs- und Juniorenmeisterschaften vom 21. bis 24. Juni in Köln sind die Hanauer Rudervereine in 16 Rennen am Start. Die HRG 1879 reist mit acht Booten an, der HRC Hassia schickt sieben Mannschaften in die Titelkämpfe, die Farben des RC Möve Großauheim vertritt Wiebke Hanack im Frauen-Einer B.

 

Im Männer-Doppelzweier und -Doppelvierer B tritt HRG’ler Johannes Lotz an. Ebenfalls bei den B-Männern ist Hassianer Henry Hopmann im gesteuerten Riemenvierer und im Achter Einsatz. Für beide Athleten geht es um die Fahrkarten für die U23-WM vom 25. bis 29. Juli in Posen (Polen). Emma Samek ist im Riemenzweier zu sehen.

 

Für die 17/18-jährigen Juniorinnen der Hassia, die im Vierer ohne und im Achter antreten, steht ebenfalls die WM-Nominierung auf dem Programm. Ziel sind die U19-Titelkämpfe vom 8. bis 12. August in Racice (Tschechien). Lisa Holbrook und Shirin Dragusha gehören zum Favoritinnen-Quartett, im Achter haben sie noch Vereinskameradin Celina Waldschmidt an Bord.

 

Das Hanauer U19-Team komplettieren die HRG’ler Tim Niclas Meier im Vierer ohne und Achter der Leichtgewichte sowie Cedric Deckenbach im Skiff.

 

Fünf U17-Mannschaften sind bei den jüngsten Startern unterwegs. Als reine Vereinsmannschaft der Hassia sind Sarah Herschel und Nina Schilling im Doppelzweier gemeldet, ebenso als Doppelzweier-Vereinscrew die Leichtgewichte Moritz Kautz und Paul Busch von der HRG. Ebenfalls im U17-Doppelzweier dabei: Julian Bothe (Hassia). Christoph Dübler (HRG) ist im gesteuerten Riemenvierer und Achter mit von der Partie.

 

sl

 


Download
Teams
Hanau-Teams DJM 2018.jpg
JPG Bild 186.2 KB
Download
Teams + Zeitplan
Hanau-Teams DJM 2018_Zeitplan.jpg
JPG Bild 223.4 KB

Rennen Nr. | Boot
Donnerstag, 21.6. Freitag, 22.6. Samstag, 23.6. Sonntag, 24.6.

5

JF4- A:

HRC Hassia (Dragusha, Holbrook), Ulm

10:39 Uhr Vorlauf

10:43 Uhr Vorlauf

10:38 Uhr Hoffnungslauf   11:04 Uhr Finale

9

JM4- A Lgw.:

HRG 1879 (Meier), Nürtingen, Gießen, Würzburg

11:19 Uhr Vorlauf

11:23 Uhr Vorlauf

10:45 Uhr Hoffnungslauf   11:48 Uhr Finale

11

JM1x A:

HRG 1879 (Deckenbach)

15:28 Uhr Vorlauf

15:32 Uhr Vorlauf

15:36 Uhr Vorlauf

15:40 Uhr Vorlauf

14:08 Uhr Hoffnungslauf

14:12 Uhr Hoffnungslauf

15:10 Uhr Halbfinale

15:14 Uhr Halbfinale

13:36 Uhr Finale

13:40 Uhr Finale

21

JM8+ Lgw.:

HRG 1879 (Meier), Mannheim, Würzburg, Gießen, Nürtingen, Mannheim, Heidelberg, Worms

18:53 Uhr Vorlauf

18:57 Uhr Vorlauf

16:44 Uhr Hoffnungslauf

 

17:04 Uhr Finale

22

JF8+ A:

HRC Hassia (Waldschmidt, Holbrook, Dragusha), Rheinfelden, Regensburg, Ingolstadt, Ulm

    18:17 Uhr Bahnverteilung

17:15 Uhr Finale

102

SM2x B:

HRG 1879 (Lotz), Berlin

11:27 Uhr Vorlauf

11:31 Uhr Vorlauf

11:02 Uhr Hoffnungslauf

10:41 Uhr Finale  

104

SM4+ B:

HRC Hassia (Hopmann), Krefeld, Lübeck, Bessel, Rostock

    11:03 Uhr Finale  

105

SF2- B:

HRC Hassia (Samek), Würzburg

11:35 Uhr Vorlauf

11:39 Uhr Vorlauf

11:06 Uhr Hoffnungslauf

11:14 Uhr Finale  

110

SF1x B:

RC Möve Großauheim (Hanack)

16:52 Uhr Vorlauf

16:56 Uhr Vorlauf

17:00 Uhr Vorlauf

15:00 Uhr Hoffnungslauf

16:52 Uhr Halbfinale

16:56 Uhr Halbfinale

13:30 Uhr Finale

13:34 Uhr Finale

 

119

SM4x B:

HRG 1879 (Lotz), Berlin, Gießen, Dresden

19:09 Uhr Vorlauf

19:13 Uhr Vorlauf

08:25 Uhr Hoffnungslauf

16:21 Uhr Finale

 

124

SM8+ B:

HRC Hassia (Hopmann), Krefeld, Hamburg, Dortmund, Bessel, Osnabrück, Rostock

  08:37 Uhr Bahnverteilung

17:16 Uhr Finale

 

201

JF2x B:

HRC Hassia (Herschel, Schilling)

 

09:00 Uhr Vorlauf

09:04 Uhr Vorlauf

09:08 Uhr Vorlauf

09:12 Uhr Vorlauf

09:00 Uhr Hoffnungslauf

09:04 Uhr Hoffnungslauf

09:08 Uhr Hoffnungslauf

09:12 Uhr Hoffnungslauf

09:00 Uhr Halbfinale

09:04 Uhr Halbfinale

09:00 Uhr Finale

09:04 Uhr Finale

202

JM2x B:

HRC Hassia (Bothe), Marburg

09:16 Uhr Vorlauf

09:20 Uhr Vorlauf

09:24 Uhr Vorlauf

09:28 Uhr Vorlauf

09:16 Uhr Hoffnungslauf

09:20 Uhr Hoffnungslauf

09:08 Uhr Halbfinale

09:12 Uhr Halbfinale

09:09 Uhr Finale

09:13 Uhr Finale

203

JM4+ B:

HRG 1879 (Christoph Dübler),  Kassel, Limburg, Gießen

  09:24 Uhr Bahnverteilung   09:18 Uhr Finale

206

JM2x B Lgw.:

HRG 1879 (Kautz, Busch)

09:44 Uhr Vorlauf

09:48 Uhr Vorlauf

09:52 Uhr Vorlauf

09:56 Uhr Vorlauf

09:36 Uhr Hoffnungslauf

09:40 Uhr Hoffnungslauf

09:44 Uhr Hoffnungslauf

09:48 Uhr Hoffnungslauf

09:24 Halbfinale

09:28 Halbfinale

09:45 Uhr Finale

09:49 Uhr Finale

215

JM8+ B:

HRG 1879 (Christoph Dübler),  Limburg,  Kassel, Gießen, Wiesbaden

18:10 Uhr Vorlauf

18:14 Uhr Vorlauf

16:16 Uhr Hoffnungslauf

 

15:38 Uhr Finale

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

sportnews

Trainer C September 2020 (Fri, 25 Sep 2020)
>> mehr lesen

Karlsruher Achter feiern Polens Unabhängigkeit (Thu, 24 Sep 2020)
>> mehr lesen

Ruder-Bundesliga Restart – Saison 2021 (Wed, 23 Sep 2020)
>> mehr lesen

Oktober-Ausgabe von rudersport erschienen (Fri, 25 Sep 2020)
>> mehr lesen

World Rowing

Facebook-Posts (Button klicken!)

Sportdeutschland

Facebook-Posts (Button klicken!)