· 

Skullteam: Schlagmann wird 21 | Anreise in 20 Tagen

Vierer hat ein Viertel Geschafft

Trainingslager Ratzeburg: Crews formieren sich

Grafik: 2000meter.de
Grafik: 2000meter.de

Die U23-Skullspezialisten des Deutschen Ruderverbandes (DRV) haben in Ratzeburg das erste Viertel ihres vierwöchigen Trainingslagers vor der Weltmeisterschaft in Posen (Polen) absolviert. Am 21. Juli sind die Vorbereitungen abgeschlossen und die Nationalmannschaft macht sich tags drauf auf die Reise an den Maltasee. Vom 25. bis 29. Juli geht es um die Medaillen.

 

Vorher gibt es bei den Skullern schon was zu feiern: Schlagmann Henrik Runge hat am morgigen 3. Juli Geburtstag. Er wird 21!  Am 20. Juli geht's weiter: Dann steuert Bootstrainer Alexander Schmidt, der 2016 den deutschen Männer-Doppelvierer in Rio de Janeiro zum olympischen Goldtriumph und 2015 zum WM-Titel führte, die 45 ins Ziel! Das U23-WM-Team (Skull):

 

BM4x: Henrik Runge (Rudergesellschaft HANSA Hamburg), Johannes Lotz (Hanauer Rudergesellschaft 1879), Steven Hacker (Dresdner Ruder-Club 1902), Anton Finger (Berliner Ruder-Club), Trainer Alexander Schmidt (Olympiastützpunkt Berlin).

 

BM2x: Henri Schwinde (Ruderverein Münster von 1882), David Junge (Ruder-Club Potsdam), Trainer Thorsten Kortmann (Ruderverein Münster von 1882).

 

BM1x: Marc Weber (Gießener Ruder-Club Hassia 1906), Trainer Martin Strohmenger.

 

Ersatz: Julius Rommelmann (Renn-Ruder-Gemeinschaft Mülheim).

www.worldrowing.com
www.worldrowing.com

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Uwe Graf (Dienstag, 17 Juli 2018 14:30)

    Ein wirklich interessanter Beitrag. Sehr gelungen! Viel Erfolg in Poznan, wir sehen uns �

sportnews

Trainer C September 2020 (Fr, 25 Sep 2020)
>> mehr lesen

Karlsruher Achter feiern Polens Unabhängigkeit (Thu, 24 Sep 2020)
>> mehr lesen

Ruder-Bundesliga Restart – Saison 2021 (Wed, 23 Sep 2020)
>> mehr lesen

Oktober-Ausgabe von rudersport erschienen (Fri, 25 Sep 2020)
>> mehr lesen

World Rowing

Facebook-Posts (Button klicken!)

Sportdeutschland

Facebook-Posts (Button klicken!)