· 

Vorläufiger Zeitplan BM4x und BM4+

Zwei Hanauer in Posen

Johannes Lotz (HRG) und Henry Hopmann (Hassia)

Vorläufiger Zeitplan (04. Juli 2018)

Tag
Uhrzeit Ereignis

26. Juni-21. Juli

  UWV Ratzeburg
Sonntag, 22.7.   Anreise DRV-Team
Dienstag, 24.7. 19:00 Eröffnungsfeier
Mittwoch, 25.7. 15:10-15:15 Vorläufe BM4+
Donnerstag, 26.7.

11:00-11:15 | 12:15

Vorläufe BM4x | Zwischenlauf BM4+

Freitag, 27.7. 11:05-11:10 Zwischenläufe BM4x
Samstag, 28.7.

12:59-13:06 |15:05 | 15:55

Halbf. BM4x | Finale B BM4+ | Finale A BM4+

Sonntag, 29.7.

09:50 | 12:25

Finale B BM4x | Finale A BM4x

Montag, 30.7.   Abreise DRV-Team
    2000meter.de

Der Hanauer Rudersport ist bei der U23-Weltmeisterschaft vom 25. bis 29. Juli in Posen (Polen) mit zwei Athleten vertreten: Johannes Lotz (21) von der HRG 1879 startet im Doppelvierer, Henry Hopmann (19) vom HRC Hassia im Vierer mit Steuermann. Für den am Bundesstützpunkt Dortmund trainierenden Hassianer ist es die erste WM-Teilnahme in der Männerklasse 19-22 Jahre. HRG’ler Lotz, der am Olympiastützpunkt Berlin seine sportliche Heimat hat, ist bereits das dritte Mal bei den U23-Männern dabei.

 

Nach dem vorläufigen FISA-Wettkampfprogramm sind die ersten Vorentscheidungen im Vierer mit Steuermann für Mittwoch, 25. Juli, ab 15.10 Uhr angesetzt. Die Doppelvierer sind am Donnerstag, 26. Juli, ab 11 Uhr an der Reihe. Die Teams mit den beiden Hanauern an Bord:

 

BM4x: Henrik Runge (Rudergesellschaft HANSA Hamburg), Johannes Lotz (Hanauer Rudergesellschaft 1879), Steven Hacker (Dresdner Ruder-Club 1902), Anton Finger (Berliner Ruder-Club), Trainer Alexander Schmidt (Olympiastützpunkt Berlin).

 

BM4+: Henry Hopmann (Hanauer RC Hassia), Leon Schandl (Bessel-Ruder-Club), Max John (Olympischer Ruder-Club Rostock von 1956), Lukas Geller (Crefelder Ruder-Club 1883), Steuerfrau Larina Hillemann (Lübecker Rudergesellschaft von 1885), Trainer Markus Last (Hamburg). 

 

Bei den Männern und Frauen stehen jeweils elf Entscheidungen auf dem Programm.

 

14 Olympische Bootsklassen (jeweils Männer und Frauen): Einer (1x), Doppelzweier (2x), Leichtgewichts-Doppelzweier (L2x), Doppelvierer (4x), Zweier (2-), Vierer (4-), Achter mit Steuermann/Steuerfrau (8+).

 

8 nicht olympische Bootsklassen (jeweils Männer und Frauen): Vierer mit Steuermann/Steuerfrau (4+), Leichtgewichts-Einer (L1x), Leichtgewichts-Doppelvierer (L4x), Leichtgewichts-Zweier (2-).


Newsfeed U23-WM

U23-WM: HRG 1879 ehrt Bronzemedaillengewinner Johannes Lotz (Mo, 10 Sep 2018)
>> mehr lesen

U23-WM: FISA-Videos BM4x | Finale + Halbfinale (Tue, 14 Aug 2018)
>> mehr lesen

U23-WM: Glückwünsche vom Olympiastützpunkt für Johannes Lotz und sein Team (Thu, 09 Aug 2018)
>> mehr lesen

U23-WM: Hanauer Anzeiger vom 31. Juli 2018 berichtet über Bronze-Fahrt (Tue, 31 Jul 2018)
>> mehr lesen


www.worldrowing.com
www.worldrowing.com
Johannes Lotz. Foto: Christian Schwier/DRV
Johannes Lotz. Foto: Christian Schwier/DRV
Henry Hopmann. Foto: Christian Schwier/DRV
Henry Hopmann. Foto: Christian Schwier/DRV

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

sportnews

Die #DRVJuniorTeamChallenge (Mo, 06 Apr 2020)
>> mehr lesen

von Kodolitsch – „Versuchen, die Mitglieder mit virtuellen Angeboten abzuholen“ (Fri, 03 Apr 2020)
>> mehr lesen

Virtueller Austausch von Präsidium und Länderrat (Fri, 03 Apr 2020)
>> mehr lesen

Patrick Amrhein verlässt den DRV zum 30. April (Thu, 02 Apr 2020)
>> mehr lesen

World Rowing

Facebook-Posts (Button klicken!)

Sportdeutschland

Facebook-Posts (Button klicken!)