· 

U23-Trainingslager: Halbzeit in der Sonne

Glücksfall Mequinenza

Beste Bedingungen für das DRV-Team

Rudern in der Sonne macht Freude: Johannes Lotz, Anton Finger, Klas-Ole Lass, David Junge (von links). Foto: Schmidt
Rudern in der Sonne macht Freude: Johannes Lotz, Anton Finger, Klas-Ole Lass, David Junge (von links). Foto: Schmidt

Die U23-Spitzenathleten des Deutschen Ruderverbandes (DRV) strahlen derzeit um die Wette: Im Wasserstrainingslager im spanischen Mequinenza (Spanien) gibt es seit Tagen Sonne pur und damit kräftige Stimmungshochs im gesamten 67-köpfigen DRV-Team. "Mit dem Wetter haben wir dieses Jahr außergewöhnliches Glück“, frohlockt Johannes Lotz (Hanauer Rudergesellschaft), der bereits das vierte Mal in Folge in Spanien ist.

 

Zwar sei es morgens mit vier bis sechs Grad noch immer recht frisch, doch im Laufe des Tages klettern die Temperaturen auf bis zu 20 Grad. „Das sind beste Voraussetzungen für viele Ruderkilometer“, betont Lotz zur Halbzeit des zweiwöchigen Trainingslagers unter der sportlichen Leitung von Bundestrainerin Brigitte Bielig (Dresden).

 

Der Schlagmann des amtierenden WM-Bronzemedaillen-Quartetts spult wie die sieben weiteren Skullspezialisten auch abwechslungsreiche Radeinheiten und etliche Runden auf dem Fußballplatz ab. „Auch nach einer Woche Trainingslager sind Sportler wie Trainer motiviert bei der Sache und arbeiten in jeder Einheit konzentriert mit“, so Lotz.

 

Zum Skullteam gehören Anton Finger (Berliner Ruder-Club), Steven Hacker (Dresdener Ruder-Club), David Junge (Ruder-Club Potsdam), Moritz Wolff (Berliner Ruder-Club), Klas-Ole Lass (Ruder-Club Potsdam), Merlin Schmid (Ruderverein Neptun Konstanz) und Franz Werner (Pirnaer Ruderverein).

 

Noch bis Freitag, 1. März, wird fleißig trainiert. Am Samstagmorgen, 2. März, geht’s von Barcelona aus zurück nach Frankfurt.

 

sl

Newsfeed

U23-EM Duisburg | 5./6. September 2020
>> mehr lesen

U23-EM Duisburg | 5./6. September 2020
>> mehr lesen

2000meter.de feiert vierstellig
>> mehr lesen

Einen guten Start in die Saison 2020 wünscht 2000meter.de
>> mehr lesen

"Neue Wege gehen": Für Johannes Lotz ist das Kapitel Rudern erst mal beendet
>> mehr lesen

2000meter.de feiert 2. Geburtstag
>> mehr lesen


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

sportnews

Leitlinien Rudersport und Templates für Regattaveranstalter (Di, 29 Sep 2020)
>> mehr lesen

Carlotta Nwajide regt rassismuskritische Arbeit in den Sportverbänden an (Mon, 28 Sep 2020)
>> mehr lesen

Gemeinsame Sitzung von Präsidium und Länderrat in Hannover (Mon, 28 Sep 2020)
>> mehr lesen

Trainer C September 2020 (Fri, 25 Sep 2020)
>> mehr lesen

World Rowing

Facebook-Posts (Button klicken!)

Sportdeutschland

Facebook-Posts (Button klicken!)