· 

DJM Brandenburg: Gold im SM2x für Finger/Runge, Silber an Wolff/Lotz

Packendes Finale

Packendes Finale im Männer-Doppelzweier: Das Favoritenduo Anton Finger und Henrik Runge (RG Hansa Hamburg/Berliner RC) greift in 6:21.86 Minuten zu DM-Gold vor den Verfolgern Moritz Wolff und Johannes Lotz (Berliner RC/Hanauer RG), 6:24.44, sowie Joscha Feder/Merlin Schmid (RV Münster/RV Neptun Konstanz), 6:25.00 und sichert sich mit diesem Kraftakt das WM-Ticket in dieser Bootsklasse. Auf Platz vier folgen Franz Werner, David Junge (Pirnaer RV/RC Potsdam), 6:28.29, die am Samstagnachmittag mit Lotz/Wolff ihre WM-Nominierung im Doppelvierer gemeinsam unter Dach und Fach bringen wollen. Rang fünf für Malte Küster, Tim Winkler (RC Allemannia Hamburg/Rvg. Kappeln im TuS), 6:42.80. Am Schluss des Feldes Moritz Volkmuth, Julius Hendrik Gülker (Hürther RG/RV Dorsten), 6:54.96.

 

Bei kräftigem Seitenwind und ungünstigem Wellengang entwickelte sich ein harter Bord-an-Bord-Kampf zwischen Finger/Runge und Lotz/Wolff, die bei ihrem zweiten gemeinsamen Auftritt im Doppelzweier gut in Fahrt kamen und den Kontakt zum WM-Doppelzweier nicht abreißen ließen. Eine halbe Bootslänge trennte das Führungsduo bei den Durchgangszeiten. An der 1.500-Meter-Marke schoben sich Schmid/Feder an die Silberposition, die sie jedoch rasch wieder an Lotz/Wolff abgeben.

 

Für Lotz ist es nach Gold 2017 und Silber 2018 im Team mit Finger die dritte U23-Medaille in dieser Bootsklasse.

 

Moritz Wolff: „Das war ein ziemlich hartes Rennen. Am Start war eine mitlaufende Welle, die uns übers Rennen deutlich behindert hat. Auf den letzten 500 Metern konnten wir endlich in unseren Flow reinkommen und es ging gut aus.“

 

Johannes Lotz: „Es waren schwierige Bedingungen mit den Motorbootwellen und wir sind nicht richtig ins Rennen reingekommen. Aber wir haben es kämpferisch dann ganz gut gemacht. Am Ende hat es für Silber gereicht. Gold ist natürlich noch schöner, aber wir sind zufrieden mit Silber. Der Fokus liegt nachher auf dem Vierer. Von daher ist alles gut.“ Ergebnis ...

 

sl

DJM-Newsfeed

DJM Brandenburg: Lotz & Co. mit Spitzenergebnissen (Di, 25 Jun 2019)
>> mehr lesen

DJM Brandenburg: Mit Meistertitel nach Florida (Sat, 22 Jun 2019)
>> mehr lesen

DJM Brandenburg: Gold im SM2x für Finger/Runge, Silber an Wolff/Lotz (Sat, 22 Jun 2019)
>> mehr lesen

DJM Brandenburg: Bahnverteilung im SM4x B (Fri, 21 Jun 2019)
>> mehr lesen

DJM Brandenburg: Vorlaufsieg für Wolff/Lotz im SM2x B (Thu, 20 Jun 2019)
>> mehr lesen

Meldeergebnis DJM Brandenburg: Doppelstarts für die U23-Skuller (Thu, 13 Jun 2019)
>> mehr lesen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

sportnews

Ergometer-Challenge des SRVN (Wed, 01 Apr 2020)
>> mehr lesen

DRV-Geschäftsstelle arbeitet in der Corona-Krise digital vernetzt (Wed, 01 Apr 2020)
>> mehr lesen

Para Rudern an Frankfurter Schulen (Wed, 01 Apr 2020)
>> mehr lesen

Neuer Termin für die Olympischen Spiele steht fest (Mon, 30 Mar 2020)
>> mehr lesen

World Rowing

Facebook-Posts (Button klicken!)

Sportdeutschland

Facebook-Posts (Button klicken!)